4. Juli 2014

Primitivo IGT Puglia 2011

| 0 Kommentare
GEKAUFT BEI: NETTO Marken-Discount für € 4,69 

GERUCH: Duftet deutlich nach schwarzen Brombeeren und Sauerkirschen, dazu Anklänge von Kakaopulver. 

GESCHMACK: Trocken mit deutlichen und schmackhaften Fruchtaromen, bei überraschend leichtem Körper. Das war es aber auch schon mit schmackhaft, der Genuss wird durch ein recht unangenehme und geradezu „aggressive“ Säure und/oder Gerbstoffe (Tannine) getrübt. 

GESAMTEINDRUCK: Der Wein kommt in einer tollen Flasche mit gewachstem Flaschenhals daher und macht neugierig auf den Inhalt. Als Solist zum gemütlichen Wegschlürfen ist er nicht wirklich geeignet. Gebratenes und gut gewürztes Fleisch vom Grill sollte es schon sein, um mit diesem Wein wenigstens ein bisschen Trinkfreude zu haben, so dass er noch eine ausreichende Bewertung von uns erhält. Den „Lobeshymnen“ des Netto-Weinexperten konnten wir uns jedenfalls nicht anschließen … 

BEWERTUNG: Ausreichendes Preis-Genuss-Verhältnis (2 von 6 Flaschen)

BEWERTET: Juli 2014

Tags : , , ,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Köstlich & Konsorten


Wir sind Mitglied dieses tollen Projekts.

Rezeptebuch.com


Google Ranking




Wenn Dir diese Webseite gefällt, freue ich mich, wenn Du sie hier bewertest. Besten Dank im Voraus.



Folge mir in Google+