26. März 2014

Rotkäppchen Spätburgunder trocken 2011/2012

| 0 Kommentare

GEKAUFT BEI: Netto für € 3,99 (auch bei anderen Supermärkten erhältlich)

GERUCH: "ES" riecht nach etwas, mit viel Phantasie nach Him- oder Erdbeere … oder auch nicht …

GESCHMACK: Trocken, dominante Säure, extrem leichter Körper, und bittere Noten im Abgang.

GESAMTEINDRUCK: Ich spreche bei den Aromen nicht umsonst von „ES“. Für mich ist es blanker Hohn, das auf dem Etikett Qualitätswein steht. Sorry, aber das hat für mich mit Qualität nichts zu tun; das ist eine Frechheit für jeden Gaumen.

BEWERTUNG: Inakzeptabel (0 von 6 Flaschen)

BEWERTET: März 2014


Tags : , , ,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Köstlich & Konsorten


Wir sind Mitglied dieses tollen Projekts.

Rezeptebuch.com


Google Ranking




Wenn Dir diese Webseite gefällt, freue ich mich, wenn Du sie hier bewertest. Besten Dank im Voraus.



Folge mir in Google+