9. Juli 2015

Spanien rockt mein WeinSeminar

| 1 Kommentar
Die Teilnehmer meines letzten Weinseminars hatten das Vergnügen unter anderem ausgesuchte Weine des Online-Weinhändlers decántalo verkosten zu dürfen. Passend zum Sommer: sechs Weine aus dem Sonnenland Spanien. Ich will gar nicht lange um den heißen Brei reden, und stelle die Meinungen der Teilnehmer ungefiltert vor.


Den Anfang machte der Cava (spanischer Schaumwein mit Flaschengärung) Gran Reserva de la Familia 2010 von Juvé y Campo.

  • Außergewöhnlich fein und komplex ...
  • WOW, da kann mancher Champagner einpacken ...
  • So viel Genuss für so wenig Geld? Wo ist der Haken? ...
  • Vielschichtig, fein eingebundene Kohlensäure - Gaumensex pur ...
  • Meine eigene Meinung: Bekanntermaßen bin ich kein Freund von Schaumweinen, die per Flaschengärung reifen, aber bei diesem Tropfen muss ich eine Ausnahme machen. Durch die lange Flaschenreifung von 36 Monaten steht die Frucht im Vordergrund und nicht die oftmals üblichen Hefenoten. Das war sicher nicht die letzte Flasche, die ich von diesem tollen Weingut verkosten werde.
Der 2011er kann hier für € 14,90 direkt bestellt werden.

Da der Cava bereits Begeisterungsstürme auslöste, war ich gespannt, wie der einzige Weißwein des Abends aus dem Anbaugebiet Montsant ankommen würde: acústic blanc 2013 von Acústic Celler.

  • Solch einen Weißwein habe ich noch nie probiert, kein Wein, der meinen Gaumen im Sturm erobert - ungewohnt und interessant zugleich ...
  • Nicht ganz mein Fall, erfordert wahrscheinlich einen geschulten Gaumen ...
  • Augen schließen, alle anderen Sinne öffnen und eintauchen in diesen Wein ...
  • Meine eigene Meinung: Was für ein genialer Wein! Wahrscheinlich kein Wein für Spontankäufer oder Gelegenheitsgenießer. Aber wer nach einem authentischen Weißwein sucht, für den ich am liebsten den Begriff "autochthoner Terroir-Riese" nutzen würde, sollte ihn unbedingt testen. Wunderbar komplex, tief und vielschichtig. Dieser Wein ist kein "Hallo-Hier-Bin-Ich" sondern offenbart seine ganze Pracht erst nach und nach. Von der Struktur an große Burgunder erinnernd, ich gerate ins Schwärmen und Träumen.
Kann hier für € 16,90 direkt bestellt werden.
 

Es folgte vom Castillo de Perelada der 3 Finques 2012 (Trockener Rotwein aus dem Anbaugebiet Empordà)

  • Wo kann ich den Wein kaufen? Das wird mein Alltagswein ...
  • Tolle Fruchtnoten, milde Säure, milde Gerbstoffe und dennoch vollmundig und komplex ...
  • Ideal als Alltagswein - aber auch gut geeignet zu einem spannenden Buch ...
  • Meine eigene Meinung: Überraschend vielschichtig und fein ausgewogen. In dieser Preisklasse ist es ein absolut toller Wein, der viel Trinkgenuss für die unterschiedlichesten Anlässe bietet, sei es für tägliche Brotzeit, zu Grillgerichten oder solo in einer ruhigen Stunde.
Kann hier für € 6,30 direkt bestellt werden.

Das Seminar wurde fortgesetzt mit einem Rotwein aus dem Anbaugebiet Montsant - El veïnat 2013 vom Weingut Viñedos Singulare.

  • Ich bin mir sicher, der Wein kostet mehr als € 20,00 ...
  • Ausgeprägt fruchtig, kräftig und weich zugleich - großer Stoff
  • Für mich der ideale Begleiter zu 50 Shades of Grey ...
  • Mit jedem Schluck entdecke ich neue Aromen ...
  • Meine eigen Meinung: Ich schließe mich den Ausführungen der Seminarteilnehmer an und wundere mich nicht, dass er Frauen und Männern zugleich zusagte. Der Wein vereint Kraft und sanfte Anklänge in idealer Weise und weiß somit zu überzeugen.
Kann hier für € 7,95 direkt bestellt werden.

Als nächstes kam aus dem Weingut Viñedos Juan Manuel Burgos der 2011er Crianza Avan in die Gläser der Teilnehmer.

  • Langweiliges Etikett - aber geiler Wein - besser als anders herum ...
  • Keine Wuchtbrumme, sehr fein und lang anhaltend zugleich ...
  • Der ideale Wein, um seine Liebste zu verführen ...
  • Mehr Dire Straits als Rammstein ...
  • Meine eigene Meinung: Es ist schwer einen Wein zu finden, der so sanft und doch so langanhaltend kraftvoll ist. Was wie ein Widerspruch klingt, erschließt sich jedem Weinfreund, wenn dieser Wein Deine Sinne betört.
Kann hier für € 9,50 direkt bestellt werden.

Bevor noch drei weitere Weine aus einer anderen Euinkaufsquelle ins Glas kamen, stellte sich ein Vertreter aus dem Anbaugebiet Rioja - Baigorri Crianza 2011 den kritischen Kehlen meiner Teilnehmer.

  • Hatte noch nie solch einen leckeren Rioja im Glas ...
  • Perfekte Trinkreife, nicht ausgezehrt und langweilig wie manch anderer Rioja ...
  • Mir gefielen die anderen Rotweine besser ...
  • Meine eigene Meinung: Da dieser Jahrgang bereits ausverkauft ist, enthalte ich mich. Na gut, nicht ganz. Mir gefällt dieser Wein ganz gut - aber ich hoffe, dass der Nachfolgejahrgang mehr bietet, bei einem Preis über € 10,00 Euro erwarte ich mehr von einem Wein.
Der 2011er kann hier für € 10,50 direkt bestellt werden.





Tags : , , , ,

1 Kommentar:

  1. Muchas Gracias, Amigos de Weinmarketing-Kontor!
    Wir freuen uns sehr, dass euch, die von uns gesendeten Weine so gut geschmeckt haben.
    Es macht uns immer eine große Freude, dabei zu helfen neue Weine zu entdecken, vor allem Leuten, die unsere Weine zu schätzen wissen ;)
    Prost!
    Muchos saludos de Decantalo

    AntwortenLöschen

Köstlich & Konsorten


Wir sind Mitglied dieses tollen Projekts.

Rezeptebuch.com


Google Ranking




Wenn Dir diese Webseite gefällt, freue ich mich, wenn Du sie hier bewertest. Besten Dank im Voraus.



Folge mir in Google+