15. November 2017

Leo Hillinger Small Hill Red Burgenland 2015

| 0 Kommentare

Guter Wein von Kaufland? Tests und Bewertungen.

Test und Bewertung österreichischer Rotwein
Leo Hillinger wird häufig als wilder Hund oder Enfant Terrible (unkonventioneller Mensch) bezeichnet. Das ist keinesfalls abwertend gemeint, sondern stellt seine Experimentierfreude positiv heraus. Manche kreiden ihm sein exzessives Marketing und seinen vermeindlich mondänen Lebenswandel an. So lange seine Weine überzeugen - und das tun sie in aller Regel - sind mir neidische Kommentare egal. Mal sehen, ob auch der 2015er Small Hill zu überzeugen weiß.
 
GEKAUFT BEI: Kaufland für € 9,99

GERUCH: Die Aromen erinnern an dunkle Beeren und einen Hauch Kakao (Schokolade)

GESCHMACK: Der Wein animiert dazu, stets einen weiteren Schluck zu trinken. Er ist eine Mischung aus unkomplizierter Trinkfreude und saftiger Fruchtigkeit. Die sanften Gerbstoffe (Tannine) sind gut eingebunden und wirken niemals störend. Im Abgang kommen zu den fruchtigen Aromen Röstnoten hinzu.

GESAMTEINDRUCK: Diese Cuvée aus Cuvée aus 50% Merlot, 25% St. Laurent und 25% Pinot Noir ist ein harmonisch komponierter Rotwein aus dem breiten Angebot von Leo Hillinger. Meiner Testcrew war der 2015er Small Hill eine Spur zu harmonisch, so dass wir uns nicht zu einer besseren Bewertung entschließen konnten. Aber das bedeutet nicht, dass dieser Wein keine Kaufempfehlung ist. Insbesondere für Weinfreunde, die einen Wein ohne Ecken und Kanten bevorzugen, ist er eine gute Wahl.

BEWERTUNG: Gutes Preis-Genuss-Verhältnis [Note 2]

100 PUNKTE-SYSTEM: 88/100 Punkte

BEWERTET: November 2017

Tags : , , ,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Köstlich & Konsorten


Wir sind Mitglied dieses tollen Projekts.

Rezeptebuch.com


Google Ranking




Wenn Dir diese Webseite gefällt, freue ich mich, wenn Du sie hier bewertest. Besten Dank im Voraus.



Folge mir in Google+