20. April 2015

Arcale Merlot Salento 2013

| 2 Kommentare
Arcale Merlot Salento 2013
Italienische Rotweine in den Regalen der Supermärkte und Discounter zu finden, ist nicht schwer. Schwer ist es hingegen, die wirklich lohnenswerten Weine aus der breiten Masse der langweiligen Weine herauszufinden. Hat dieser Rotwein aus dem eher unbekannten Anbaugebiet Salento das Zeug dazu, ein lohnenswerter Italiener zu sein?

GEKAUFT BEI: Rewe für € 3,99

GERUCH: Aus dem Glas strömt ein Duft von Kirschen, Bittermandeln und Sommerblumen; und lässt hoffen, dass sich der Geruch im Mund fortsetzt.

GESCHMACK: Die Damen unserer Verkostungsgruppe waren sich direkt einig: Das ist ein "Mädchenwein". Sanft schmeichelt die Frucht dem Mund und der füllige Körper kleidet die Frucht mit seinen weichen Gerbstoffen (Tanninen) samten aus. Mit jedem Schluck steigt der Trinkgenuss.

GESAMTEINDRUCK: Den Aussagen der Damen meiner Verkostungsrunde habe ich nichts weiter hinzuzufügen. Außer: dieser Rotwein taugt selbstverständlich auch als "Jungenwein". Dieser Merlot sticht aus der Vielzahl der Rotweine aus dieser Rebsorte deutlich hervor - Bravissimo!

BEWERTUNG: Herausragendes Preis-Genuss-Verhältnis [Note 1*]

BEWERTET: April 2015


Tags : , , , ,

Kommentare:

  1. Danke für den Test und quasi die Empfehlung... ;) ...trinken ihn grade, er ist wirklich Klasse für den Preis... etwas barrique, Frucht, und langer Nachhall... Super!!!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Marco,

    es freut mich, dass Dir unsere Weinempfehlung gefallen hat, und Du ebenfalls viel Spaß mit diesem Wein hattest.

    Gruß - Huub

    AntwortenLöschen

Google Reviews


Wenn Dir diese Webseite gefällt, freue ich mich, wenn Du sie hier bewertest. Besten Dank im Voraus.



Folge mir in Google+